Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 17 von insgesamt 4511.

Vermählt mit einer tochter Pippins des Älteren, von den späteren quellen, welche allein davon berichten, darunter auch Ann. Mett. 687, Begga genannt; zusammenstellung und kritik der quellen Bonnell 69, 150, 182; Bonnell 106 setzt die vermählung c. 630. Nam et pluriores Anshiso, quam reliquerat [Arnulfus], divitiae accesserant et ita in eo paterna est constabilita benedictio, ut de eius progenie tam strenui fortesque viri nascerentur, ut non inmerito ad eius prosapiam Francorum translatum sit regnum. Pauli diac. G. ep. Mett. M. G. SS. 2, 264. - Im L. hist. (Gesta r.) Franc. c. 46 = Fredegarii cont c. 3 (97) M. G. SS. Merov. 2, 320, 170 und späteren quellen der name Ansegisel, dagegen Fredegarii chr. IV, 75, 77, 87 Adalgisel, in Pauli diac. G. ep. Mett, der Geneal. Carol. M. G. SS. 2, 264, 309; 13, 245 Anshisus; über die identität dieser namen Bonnell 102 n. 2.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2c, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0697-00-00_1_0_1_1_0_17_2c
(Abgerufen am 27.09.2016).