Alle Nachrichten im Überblick

Neu bei den Regesten Friedrichs III.: H. 33 (Niedersachsen)

In 350 gut kommentierten Vollregesten erschließt das vorliegende Heft 33 der Regesten Kaiser Friedrichs III. die Fridericiana aus den sieben Standorten des Niedersächsischen Landesarchivs, aus zwölf Stadtarchiven, zwei kirchlichen Archiven, drei Bibliotheken und dem "Diplomatischen Apparat" der Universität Göttingen. Der Neuerungsgrad gegenüber existenten überregionalen Publikationen beträgt rund 60%. Aus den 260 Regesten, welche im engeren Sinn...[mehr]