Alle Nachrichten im Überblick

Neu in der Regestendatenbank: Bände 2 und 3 der Regesten Sigismunds

In die Regestendatenbank integriert wurden jetzt die beiden 2016 erschienenen Bände 2 und 3 der Neubearbeitung der Regesten Kaiser Sigismunds (1410-1437). Der zweite Band der in Brünn bearbeiteten Reihe bietet 180 Vollregesten zu den Urkunden und Briefen aus Archiven und Bibliotheken West-, Nord- und Ostböhmens. <link...[mehr]

Urkunden, Regesten, Digitalisierung – Sommerschule der Regesta Imperii am Deutschen Historischen Institut in Rom (4.-8.9.2017)

Der Veranstaltungsort: das DHI Rom

Erschließung von Archivmaterial und Regestierung von Urkunden stellen zentrale Werkzeuge des Historikers dar, die weitgehend aus den universitären Curricula verschwunden sind. Als Projekt der Grundlagenforschung haben die Regesta Imperii (RI) lange Erfahrung mit dem methodischen Werkzeugkasten, der die Arbeit vom Archiv über das Regest bis zur Datenbank ermöglicht.

 

Die vom 4. bis zum 8. September 2017 am Deutschen...[mehr]

Neuer Verlinkungspartner: Abbildungsverzeichnis Europäischer Kaiser- und Königsurkunden

Das Online-Projekt Abbildungsverzeichnis Europäischer Kaiser- und Königsurkunden (AVEKK) ist neuer Verlinkungspartner von RI Online. Das am Seminar für historische Hilfswissenschaften an der LMU München angesiedelte Projekt führt das 1994 von Irmgard Fees herausgegebene <link...[mehr]

Arbeitsbericht der Regestenkommission für 2016/17 online.

Ab sofort steht der detaillierte Arbeitsbericht der Regestenkommission für das vergangene Jahr, veröffentlicht im Jahrbuch 2016 der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, online zur Verfügung. Der Bericht informiert über die aktuellen Arbeiten und Entwicklungen der Regesta Imperii und umfasst nicht nur die Tätigkeiten der Mainzer Teilprojekte, sondern auch die...[mehr]

Jetzt erschienen: Beiheft 41 – Heilige, Helden, Wüteriche. Herrschaftsstile der Luxemburger (1308–1437).

In der Beihefte-Reihe sind nun die Früchte der deutsch-tschechischen Akademietagung "Heilige, Helden, Wüteriche. Verflochtene Herrschaftsstile im langen Jahrhundert der Luxemburger" (30.09-02.10.2013) erschienen.

Zwischen 1308 und 1437 herrschten Vertreter aus dem Hause Luxemburg über das Heilige Römische Reich und weite Teile Europas. Für lange Zeit etablierte sich damit eine wirkmächtige...[mehr]

Jetzt Online: 3. u. 4. Lieferung der Regesten Heinrichs IV.

Der Regestendatenbank hinzugefügt wurden nun die zwei im Dezember 2016 erschienenen Lieferungen zu den Regesten des Kaiserreichs unter Heinrich IV., die die Jahre 1076-1106 abdecken.

Die rund 800 Regesten schließen mit der Nummerierung an die vorhergehenden Lieferungen an und finden sich daher in der Datenbank direkt an diese angeschlossen, beginnend mit der Nr. <link...[mehr]