Neuerscheinung: 4. Lieferung der Reg. Heinrichs IV.

21.12.2016

Nur wenige Wochen nach Erscheinen der dritten Lieferung der Regesten des Kaiserreichs unter Heinrich IV. ist nun die vierte Lieferung publiziert worden. Sie behandelt mit ca. 350 Regesten die letzten beiden Jahrzehnte des Salierkaisers (1086-1106). Der deutlich geringere Umfang der einzelnen Regesten im Vergleich zu den vorherigen Lieferungen spiegelt das geringere Forschungsinteresse an der Zeit nach dem Tod Papst Gregors VII. wider. Umso fruchtbarer mag die nun vorliegende Aufarbeitung dieser letzten Regierungsjahre Heinrichs durch Gerhard Lubich, Matthias Weber und Daniel Brauch für zukünftige Forschungen sein.

Volltitel:
Böhmer, J. F., Regesta Imperii III. Salisches Haus 1024-1125. Tl. 2: 1056-1125. 3. Abt.: Die Regesten des Kaiserreichs unter Heinrich IV. 1056 (1050) - 1106. 4. Lief.: 1086-1105/06, bearbeitet von Gerhard Lubich nach Vorarbeiten von Daniel Brauch unter Mitarbeit von Matthias Weber - Wien, Weimar, Köln 2016,
gb., 200 S.
Preis: € 60.00, ISBN 978-3-412-50598-1

Direktlink zum Titel

Buchbestellungen können gerichtet werden an jede Buchhandlung oder an: Böhlau Verlag GmbH & Co.KG, Wiesingerstraße 1, 1010 Wien, Österreich.