News

RSS

Neuerscheinung: Regesten Ludwigs des Bayern, H. 11

Mit 515 Regesten erschließt Doris Bulach in Heft 11 der Regesten Ludwigs des Bayern die Beziehungen des Kaisers zu den nordöstlichen Reichsteilen, die er selbst kaum aufsuchte. Als wichtigste Empfänger treten dabei einerseits sein Sohn, Markgraf Ludwig von Brandenburg, und sein Schwiegersohn, Markgr...[more]

Neu erschienen: Beiheft 42 - Herrscher und Petrus

Durch sein Martyrium und sein Grab war Petrus im Mittelalter untrennbar mit der Stadt Rom verbunden. Die in der Beihefte-Reihe publizierte Dissertationsschrift von Mark Tobias Wittlinger zeigt, dass damit in der Wahrnehmung der Menschen nicht nur ein Bezug zum Papsttum, sondern auch eine Verbindung ...[more]

The project
The REGESTA IMPERII (RI) chronologically record all activities evidenced by documents or anything else of the Roman-German kings and emperors...
read on

RI Online
After positive experiences with a CD-version of the cumulated regesta issues of Frederick III, the construction of RI Online was initiated.
read on

cooperation partners
An enterprise as ambitious as the Regesta Imperii could not be realised without help from numerous cooperation partners.

read on

Video Presentation

This cinematic presentation provides a brief overview of the history and functioning of the company Regesta Imperii.

review about RI Online

Here you can find a review of Tobias Weller, who tries to retrace the developement of RI Online and illustrates all the functions, we created in the last years.

read the review

Weller, Tobias: Die Regesta Imperii Online, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 78 (2014), S. 234-241.