RI Database - 192.830 fulltext records

[Regesta Habsburgica 3] Friedrich der Schöne (1314-1330)

Displaying record 861 of 2078.

Der Amtmann und die Burger des den Herzogen von Teck gehörigen Teiles von Kirchheim erklären zufolge des zwischen den Herzogen von Teck und dem Hzg. Leopold und dessen Brüdern laut der darüber ausgestellten Urkunden abgeschlossenen Kaufes verpflichtet zu sein, den Herzogen von Österreich ihre jährliche Steuer von 100 Pfund Heller, je 50 an St. Martinstag und St. Georgstag, abzuliefern. D. p. w. g. an s. Pelagien tag 1319. — Or. München R.-A. (Landvogtei Elsaß f. 731) mit Siegel der Stadt an Pg. Str. Reg.: Reg. Boica 5, 413. Lichn.-Birk 4, 569 n. 508b. Über den Verkauf vgl. n. 855.

Nachträge

Submit an addendum
Submit
Cite as:

[Regesta Habsburgica 3] n. 858, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1319-08-28_1_0_7_0_0_861_858
(Accessed on 01.06.2020).