RI Database - 184.913 fulltext records

RI II Sächsisches Haus (919-1024) - RI II,1

Displaying record 972 of 982.

Abt Womar erbittet rückstellung der dem kloster S. Bavo zu Gent entzogenen besitzungen; urkundliche ausfertigung unterbleibt infolge des todes des kaisers, vgl. DO. II no 69. 125 = St. 617. 691; die bitte fällt danach frühestens in die zeit der Ingelheimer synode, wahrscheinlicher auf einen der tage in Sachsen.

Nachträge

Submit an addendum
Submit
Cite as:

RI II,1 n. 567b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0973-00-00_1_0_2_1_1_972_567b
(Accessed on 22.08.2019).