News

RSS

Druckfrisch: Beiheft 45 - Archiv, Register, Kanzlei

Im Namen der Päpste wurden Briefe geschrieben, Privilegien ausgegeben, Konzilsakten angefertigt. Doch wie stark war die Produktion dieser Schriften bereits im 9. Jahrhundert institutionalisiert? Verfügten die Päpste über eine Kanzlei? Führten sie Register zur Aufbewahrung der ausgesandten Schreiben?...[more]

Der Romzug Kaiser Sigismunds: Beiheft 44 erschienen!

Die Romzüge der Kaiser des 15. Jahrhunderts waren keine militärischen Unternehmen mehr, die Reichsrechte mit Waffengewalt zu restituieren suchten, sondern repräsentative Reisen, die der herrscherlichen Selbstinszenierung und demonstrativen Zurschaustellung politischer Beziehungen dienten. Am Beispie...[more]

The project
The REGESTA IMPERII (RI) chronologically record all activities evidenced by documents or anything else of the Roman-German kings and emperors...
read on

RI Online
After positive experiences with a CD-version of the cumulated regesta issues of Frederick III, the construction of RI Online was initiated.
read on

cooperation partners
An enterprise as ambitious as the Regesta Imperii could not be realised without help from numerous cooperation partners.

read on

Video Presentation

This cinematic presentation provides a brief overview of the history and functioning of the company Regesta Imperii.

review about RI-Online

Here you can find a review of Tobias Weller, who tries to retrace the developement of RI-Online and illustrates all the functions, we created in the last years.

read the review

Weller, Tobias: Die Regesta Imperii Online, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 78 (2014), S. 234-241.